HBV 91 Celle
Handball- und Breitensport-Verein von 1991 Celle
Über uns

Der HBV 91 Celle: Handball plus Gesundheitssport.

Der Handball- und Breitensport-Verein von 1991 Celle e.V. wurde im Jahr 1991 von einer Gruppe Handballerinnen gegründet, die zuvor lange Jahre bei der damaligen SG Celle gespielt hatten. Im Gründungsjahr startete der HBV dann mit einer Frauenmannschaft, die in den Folgespielzeiten nicht das einzige Team blieb und recht schnell - durch eine weibliche und männliche D-Jugend mit Kindern der Spielerinnen und deren Freunden - ergänzt wurde.

Im Jahre 1994 wurde neben dem Handball der Gesundheitssport ins Angebot aufgenommen. Hauptziel dieses Angebots ist es, Kinder, die in Ihrer Motorik und in Ihrer Selbstkompetenz gefördert werden müssen, in Kleingruppen zu betreuen und so Verbesserungen zu erreichen. Da sich der Gesundheitssport nur an Kinder richtet, handelt es sich nicht um eine eigene Abteilung; Organisation und Geschäftsführung sind allerdings von den Handball-Aktivitäten getrennt. Der HBV 91 Celle hat zurzeit etwa 300 Mitglieder; 180 davon sind in der Handballabteilung aktiv.

Unsere Maxime: gute sportliche Ausbildung plus persönliche Weiterentwicklung

Eine Mitgliedschaft im HBV soll neben der guten sportlichen Ausbildung auch eine persönliche Weiterentwicklung ermöglichen. Wir legen daher großen Wert auf eine ganzheitliche Förderung und bieten unseren Mitgliedern schon früh an, in Projekten und Ämtern Aufgaben zu übernehmen und sich einzubringen. Angefangen bei einfachen Helfertätigkeiten, über das Amt des Jugendsprechers, Schiedsrichter, Co-Trainer und Schulpraktika bis hin zum Freiwilligen Sozialen Jahr: Durch ihren Einsatz fördern unsere Mitglieder so eine aktives Vereinsleben und lernen gleichzeitig eigenverantwortliches Arbeiten, Respekt und Verantwortungsbewusstsein - eine klassische Win-Win-Situation.

Partner
Facebook
Förderverein

Celler Handballschule