HBV 91 Celle
Handball- und Breitensport-Verein von 1991 Celle
News Alle News
Mo 14.12.2015

wA-Jugend: Rabenschwarzer Tag für die Mädels

Am Samstagnachmittag reiste die weibliche A-Jugend nach Inschede, um die nächsten Punkte zu erkämpfen. Nach dem ersten Tor für die Cellerinnen und einer Abwehrumstellung seitens der Heimmannschaft hatte der Angriff der Gäste nichts mehr entgegenzusetzen und es kam zu leichten Ballverlusten und damit verbundenen Kontertoren. Beim Stand von 9:2 zog das Trainergespann Kaplick/Lehnhoff die Reißleine und nahm ein Timeout. Anschließend hatte der Angriff der Celler Mädels wieder Lösungsansätze parat und schaffte es, sich bis zur Halbzeit auf ein 12:9 heranzukämpfen.

In der Pause nahm sich die JSMG vor, nun weiterhin eine konstante Leistung zu bringen und zu kämpfen. Im zweiten Abschnitt knüpften die Mädels von Celle/Altencelle dann an ihre Leistung vom Ende der ersten Halbzeit an und erwischten einen guten Start. Von nun an stand die Abwehr des Tabellenvierten aus Celle sicherer und die Partie war nun offen. Das Spiel stand nun mehrfach auf der Kippe, jedoch verpassten es die Cellerinnen, in den entscheidenden Phasen den Ausgleich zu erzielen. Somit hielten die Gastgeberinnen den Vorsprung und am Ende zeigte die Anzeigetafel ein 19:17. Zusammenfassend ist zu sagen, dass die Celler Mädels trotz kleinem Kader wieder eine starke kämpferische Leistung gezeigt haben, die dauerhaften Verletzungen von drei Spielerinnen jedoch nicht immer zu kompensieren sind. (jr/sk)

Partner
Facebook
Förderverein

Celler Handballschule