HBV 91 Celle
Handball- und Breitensport-Verein von 1991 Celle
News Alle News
Mo 18.01.2016

Knappe Niederlage nach umkämpfter Partie

Am Sonntagmorgen reiste die weibliche A-Jugend ins verschneite Mellendorf und wollte bei der TV die Punkte 3 und 4 im Jahr 2016 holen. Nach verschlafenem Start von beiden Teams kamen die Gastgeberinnen durch einige Tempogegenstößen, die durch Fehlpässe und technische Fehler im Angriff der Cellerinnen entstanden sind, besser ins Spiel. Die Mädels vom Trainergespann Kaplick/Lehnhoff waren in Halbzeit 1 zu dicht an der aggressiven Abwehr des TV. So stand es zum Pausenpfiff 13:10. In der Erholungspause stellte das Celler Trainergespann seine Mannschaft neu ein, doch dies sollte zunächst zu keiner Besserung führen. Nach kurzer Zeit lag die JMSG mit 10:16 im Hintertreffen und das Spiel schien aufgrund des bisherigen Spielverlaufs bereits entschieden. Doch nun bewiesen die Cellerinnen einmal mehr warum sie auf Platz 3 stehen. Die Angriffe wurden mit mehr Tempo gespielt und Tor um Tor aufgeholt. Kurz vor Ende hatte sie den Spielstand beim 19:19 egalisiert und die Chance mindestens einen Punkt auf die Heimreise zu nehmen. Doch der Angriff wurde vergeben und durch einen Strafwurf nach Ablauf der Spielzeit konnte sich der MTV doch noch den nicht unverdienten 20:19 Sieg holen. „Schade, denn nach der guten kämpferischen Leistung hätte ich den Mädels einen Punkt gegönnt“, so Trainer Moritz Kaplick.

Partner
Facebook
Förderverein

Celler Handballschule