HBV 91 Celle
Handball- und Breitensport-Verein von 1991 Celle
News Alle News
Di 26.01.2016

mA-Jugend: Youngster setzen dickes Achtungszeichen

Die männliche A-Jugend des HBV 91 Celle, bei der Betreuer Jens Meyer diesmal von Jugend-Trainer Benjamin Kaplick unterstützt wurde, schlägt erneut den bisherigen Tabellenführer TSV Wietzendorf deutlich mit 35:25. Damit stehen die Celler Nachwuchstalente weiterhin an der Tabellenspitze - dies allerdings nur aufgrund von zwei mehr gespielten Partien.

Zu Beginn der ersten Hälfte gestaltete sich das Spiel ausgeglichen. In der Offensive wurde Luis Meyer nach einigen Torerfolgen in Manndeckung genommen. Die Mannschaft war jedoch auf diese Situation vorbereitet und so wussten "die restlichen Bären" auch ohne den Haupttorschützen spielerisch zu überzeugen; unter anderem durch zahlreiche Tore der Außenspieler Julius Fechner und Nikita Nevrotor gelangen 18 Tore. Durch die eher schwache Defensive konnten sich die Celler allerdings nicht entscheidend absetzen. Somit stand es zur Halbzeit 18:15.
In der Pause kritisierte Coach Benjamin Kaplick die schwache Leistung in der Defensive. Er gab entscheidende Anweisungen, die die Abwehr stabilisieren sollten. Diese wurden zu Beginn der zweiten Hälfte in Verbindung mit einem sehr starken Robert Schucht, der durch drei gehaltene Strafwürfe und vieler weiterer Paraden seine Leistungssteigerung der letzten Wochen bestätigte, umgesetzt. Beim Stand von 19:16 legten die Youngster dann einen famosen Sechs-Tore-Lauf hin. Diesen Vorsprung konnte die Heimsieben durch eine konstante Spielweise halten und siegte am Ende verdient mit 35:25.

Insgesamt gesehen, ist nicht nur der tolle Erfolg, sondern besonders die prima Leistung der B-Jugendlichen hervorzuheben: Felix Jagonak überzeugte mit einer sehr starken Defensivleistung; Nikita Nerrotor markierte sechs Tore und Geburtstagskind Julius Fechner traf sieben Mal in den Kasten des Gegners.

Für den HBV spielten: TW Robert Schucht, Luis Meyer (10), Pascal Bolay (7), Julius Fechner (7), Nikita Nerrotor (6), Rene Schulig (3), Arne Sevenich (1), Felix Jagonak (1), Jonathan Schucht, Finn Müller. (lm)

Partner
Facebook
Förderverein

Celler Handballschule