HBV 91 Celle
Handball- und Breitensport-Verein von 1991 Celle
News Alle News
Fr 07.09.2018

Souveräner Saisonauftakt trotz Niederlage

Nachdem unsere Damen eine zweite Chance in der Regionsoberliga erhalten hat, wurde den Sommer über fleißig trainiert, um den Klassenerhalt dieses Mal auch sportlich zu sichern.
Am Sonntag ging es zum Saisonauftakt direkt gegen den vollbesetzten Landesligaabsteiger HG Winsen/ Luhe 1.

Die 91erinnen starteten mit hohem Tempo in die Partie, sodass sich die favorisierten Gegnerinnen in der ersten Halbzeit nie mit mehr als 2 Toren absetzen konnten. Vor allem in der Abwehr zeigten die Cellerinnen ihren Kampfgeist und erschwerten den Gästen ihre Spielgestaltung. Im Angriff erspielte man sich gute Chancen, die leider zu oft nicht verwertet wurden. Demnach stand es zur Halbzeitpause nur 9:10.

Der Einstieg in die zweite Hälfte gestaltete sich verhalten. Nach dem Ausgleich zum 10:10 schlichen sich Unkonzentriertheiten ein, wodurch sich die Winsenerinnen bis zur 50. Minute einen 5-Tore-Vorsprung (14:19) erspielen konnten. Dennoch ließ man nicht die Köpfe hängen und stellte die Gegnerinnen immer wieder vor neue Herausforderungen. Fünf Minuten vor Schluss erzielte Stephanie Stewart sogar den Anschlusstreffer zum 19:20. Doch die Überraschung sollte nicht gelingen. Am Ende musste man sich trotz einer guten kämpferischen Leistung mit 19:22 geschlagen geben.

Es spielten:
Tina Kaltwasser im Tor, Emma Philipp, Svenja Dompke (4/2), Lara Heilemann, Stephanie Stewart (5), Sophie Löber (5), Katja Büscher (1), Kristin Heinecke, Nina Flügge (4), Sabrina Meyer

Partner
Facebook
Förderverein

Celler Handballschule