HBV 91 Celle
Handball- und Breitensport-Verein von 1991 Celle
News Alle News
Mo 11.09.2017

1. Herren verbessert aber mit Niederlage

Nach der Auftaktniederlage gegen den Absteiger TSV Wietzendorf wartete am vergangenen Wochenende mit dem MTV Dannenberg gleich die nächste schwere Aufgabe auf die Mannschaft von Renee Verschuren, denn der MTV ist nicht nur heimstark sondern hat die vergangene Saison als Dritter abgeschlossen. Doch die 91er hatten gute Erfahrungen mit dem MTV gemacht, denn in ihrer letzten Landesligasaison unterlag man beim MTV knapp und luchste den Elbestädtern im Rückspiel einen Punkt ab. So wollten die Celler auch in diesem Spiel versuchen, den MTV möglichst lange zu ärgern. Dies geschah auch, denn die zahlreichen Dannenberger Zuschauer staunten nicht schlecht, als die konzentriert spielende HBV-Mannschaft bis zur 20. Minute in Führung lag. Über eine aggressive Deckung kamen die Celler im Angriff immer zu schnellen Toren und setzten die Hausherren unter Druck. Doch gegen Ende der 1. Hälfte fand der MTV besser ins Spiel und kam zu einigen einfachen Toren über die Außenposition. Die Gäste ließen sich beeindrucken und lagen zur Pause mit 17:14 hinten.

In der Kabine nahmen sie sich vor, weiter konzentriert zu bleiben und in der Deckung wieder mehr zuzufassen. Doch im zweiten Abschnitt brauchten die Bären etwas um in die Partie zu finden und so wuchs der Rückstand zunächst auf 6 Tore an (22:16). Dies war aber gleichzeitig der Startschuss für einen Zwischenspurt indem der alte 3 Tore Rückstand wieder hergestellt wurde. Mit dieser Hypothek ging es dann in die entscheidende Phase der Partie. Doch wie schon im ersten Abschnitt ging den Cellern hier etwas die Luft aus. Statt die Angriffe konsequent auszuspielen nahmen sich die 91er nun wieder frühe Abschlüsse. Diese wurden vom MTV mit schnellen Gegentoren bestraft, so dass die Hausherren den Abstand bis zur Schlusssirene wieder auf 6 Tore ausbauen konnten. So verloren die Celler nach einem erneut ordentlichen Spiel mit 35:29 und mussten erneut mit einer etwas zu hohen Niederlage die Heimreise aus dem Wendland antreten.

Partner
Facebook
Förderverein

Celler Handballschule