HBV 91 Celle
Handball- und Breitensport-Verein von 1991 Celle
News Alle News
Di 28.11.2017

1. Herren mit einem wichtigen Heimsieg

Nachdem die 1. Herren in den letzten Spielen fast ausschließlich mit Teams aus der oberern Tabellenhälfte zu tun hatte, kam mit dem SVT Uelzen/Salzwedel am vergangenen Wochenende eine Mannschaft aus dem unteren Tabellendritteln in die Celler Lönshalle. Die HBV-Bären wussten, wie wichtig das Spiel war, gingen gut vorbereitet in die Partie, starteten mit viel Konzentration, Emotion und Willen – und mit dem tunesischen Neuzugang Raafet Nciri.

Sie starteten aus einer guten Abwehr heraus mit viel Tempo in die Partie und übernahmen gleich die Kontrolle. "So stelle ich mir das vor", beschreibt Trainerin Renee Verschuren die Anfangsphase.

Vor der Pause folgte zwar eine unkonzentrierte Phase, die eine mögliche frühe Vorentscheidung kostete. So forderte Verschuren ihre Jungs in der Kabine auf weiter das Tempo hochzuhalten und den Gegner immer durch schnelles Umschaltspiel unter Druck zu setzen.

Gesagt getan. Salzwedel konnte dem Celler Tempo nicht mehr mithalten und hatte auch dem konzentrierten Positionsspiel der Gäste wenig entgegenzusetzen. Die konzentrierte Defensive und das hohe Tempo stellte die immer undisziplinierteren Salzwedeler vor große Probleme: „Am Ende müssen wir uns vorwerfen, dass wir das Spiel nicht deutlicher gewinnen. Da werden wir dran arbeiten“, so die erfreute Trainerin Renee Verschuren nach dem wichtigen Heimsieg.

Partner
Facebook
Förderverein

Celler Handballschule